Start > Top 3 Stellplätze an der Ostsee

Top 3 Stellplätze für Natur-Camping an der Ostsee

Naturnahe Stellplätze am Meer fernab von überfüllten Campingplätzen

#1 Camping mit Ausblick und Hochseilgarten

Aussicht in die pure Holsteinische Schweiz, am "Fuße" des Hausberges mit Blick auf den Hofteich. Hier habt ihr Anschluss an das Hofleben. Direkt am Hof befindet sich ein toller Hochseilgarten.

 


#2 Camping auf einem Künstlerhof

Auf den drei Hektar Land vom Kunterbunthof kann man sich herrlich aus dem Weg gehen, Wiesenluft atmen, Stille finden und Schafe streicheln oder zwischen alten Bäumen waldbaden. Hier könnt ihr spanische Weine genießen, am Lagerfeuer sitzen und inspirierenden Menschen begegnen, Bücher schreiben, kreative Projekte umsetzen oder einfach mal die Seele baumeln lassen.


#3 Camping am Feldrand

Der Ferien-Bauernhof befindet sich in ruhiger Lage am Feld und Wald. Es sind ca. 3 km bis zum Strand. Der Stellplatz ist am Feldrand abseits von dem Hoftrubel.


Wo finde ich freie Stellplätze für Camping an der Ostsee?

Die Belegungspläne unserer Gastgeber sind stets gepflegt. Benutze einfach die Suche, gib deinen Reisetermin ein und finde die verfügbaren Stellplätze. Mit wenigen Klicks findest du deinen freien Traumstellplatz, gibst deine Reisedaten ein und bezahlst: Schon ist deine Buchung bestätigt und dein Campingabenteuer an der Ostsee kann beginnen. 

Direkt zu den Regionen in Ostseenähe

Mecklenburg-VorpommernSchleswig-HolsteinDänemark

Lust auf Bauernhofcamping an der Ostsee?


Camping an der Ostsee

Wer den Wind in den Haaren und das Salz auf den Lippen liebt, sollte die deutsche Ostseeküste besuchen. Ob Fehmarn, Pöl, Rügen oder Usedom, die Inseln sind ein Traum und perfekt für ein langes Wochenende im Campingbus etc.

Badeurlaub in Deutschland - Camping Mecklenburg Vorpommern und Campen Schleswig-Holstein

Kleine Campingplätze an der Ostseeküste im deutschen Bundesland Mecklenburg-Vorpommern befinden sich in wunderschönem, relativ unerschlossenem Gelände. Die abwechslungsreiche Küstenlandschaft besticht durch weiße Sandstrände, steile Kreidefelsen, flache Lagunen und Landzungen.

Neben den unzähligen Wassersportarten, die die deutsche Küste zu bieten hat, ist die Region auch kulturell reich und ideal zum Entspannen, mit Thermen, Museen, Ausstellungen und Dutzenden von historischen Sehenswürdigkeiten.

Ein Campingurlaub an der Ostseeküste von Flensburg bis zur Pommerschen Bucht ist ideal für Familien mit Kindern. Die flachen Lagunen eignen sich hervorragend zum Schwimmen, während die Gehwege, Schlösser, Herrenhäuser und Themenparks der Region für jeden etwas bieten. Du kannst auch klettern gehen, Wellness in den vielen Spas und Golfplätzen erleben oder einfach die verjüngende Wirkung der frischen Meeresluft genießen.

Die Region hat viele ausgezeichnete Fischrestaurants, eine ausgezeichnete Küche, Bars, charmante Promenaden und Seebrücken, die eine wirklich angenehme Atmosphäre schaffen. Ein Urlaub an der Ostsee wäre nicht komplett ohne einen Ausflug in die Hansestadt Lübeck mit ihren vielen Baudenkmälern und Rostock, der wichtigsten Hafenstadt der ehemaligen DDR. Auch ein Besuch der Seebäder Warnemünde, Kühlungsborn und Boltenhagen lohnt sich.

Naturnaher Stellplatz an der Ostsee und Camping Dänemark

Den schönen und kleinen Campingplatz Radlandsichten am Hausberg findest du in Malente (Holsteinische Schweiz) - direkt in der Nähe vom Großen Plöner See sowie Dieck- und Kellersee.

Gleich an der Ostsee, nur 3 km vom Strand entfernt, liegt der Bauernhof Becker. Durch die ruhiger Lage am Feld und Wald ist es das perfekte Plätzchen, um sich zu entspannen.

Etwas weiter östlich kannst du deinen Campingurlaub auf dem Stellplatz am Rügenzubringer verbringen. Von dort aus gelangst du schnell nach Usedom, Stralsund, zur Insel Rügen oder zum Fischland Dars.
Obwohl Usedom ein beliebtes Ausflugsziel ist, findet man hier auch eine Idylle der Ruhe. Ein Beispiel ist das Feld "Hafen Peenemünde". Wer sein Fernglas vergessen hat, verpasst etwas, denn dieser Ort wirkt vogelartenmäßig noch völlig unberührt. Schwimmen im Schilf, ein rostiges U-Boot am Wasser, Natur pur und nicht zuletzt eine niedliche rustikale Bar für laue Sommerabende – was gibt es Schöneres?

Besuche auch unseren Stellplatz auf Hof Fjordviking in Ringkobing, an der Westküste Dänemarks.

Dein alleiniger Campingplatz am Wasser

Die Insel Fehmarn ist nicht nur ein Traumziel für junge Familien und Paare, hier findet auch jedes Jahr das Midsummer Bully Festival statt. Lifestyle-Liebhaber und Sonnenanbeter sind hier genau richtig: Tagsüber kannst du mit deinem Bulli an verrückten Aktivitäten teilnehmen und die Bänder sorgen für Sommerfeeling pur. Abends lockt jedoch der Geruch von frischem Grill und rauchenden Feuern. Aber auch außerhalb des Festivals ist Fehmarn einen Besuch wert: Die Wulfener Bucht ist ein großartiger Ort zum Surfen, und Liebhaber von Leuchttürmen oder U-Booten werden sie nie finden.

Weiße Sandstrände und klares blaues Wasser gibt es nicht nur in der Karibik, sondern auch in Deutschland – genauer gesagt auf Usedom. Es ist ein Traum von einem makellosen Strandurlaub. Haben Sie Kinder an Bord? Im Idealfall! Zwischen den Schmetterlings-, Straußen- und Bisonfarmen ist Spaß für Kinder garantiert. Der Kletterwald Neu-Pudagla bei Ukkeritz ist ein Highlight für Abenteuersportler. Und wenn es regnet, kann man sogar hineinklettern. Ein besonderes Highlight auf Usedom: Der Ostseelift erhebt sich 25 Meter über dem Meeresspiegel. Von hier aus hat man durch die drehbare Kuppel einen tollen Blick auf Zinnowitz. Und wild wird es bei einer der vielen Inselsafaris. Für Naturliebhaber: Willkommen auf Usedom!

Die bekannteste Ostseeinsel Deutschlands ist Rügen. Jeder musste mindestens einmal in seinem Leben zu Fuß oder mit dem Fahrrad entlang der wunderschönen weißen Kreideküste fahren. Doch damit nicht genug, denn Rügen ist auch ein Paradies für Abenteurer: Von Segeln, Surfen und Kitesurfen bis hin zu Rudern, Tauchen und Wakeboarden kommen Wassersportler an diesem wunderbaren Ort auf ihre Kosten. Wenn du mit Kindern reist, besuche den Waldseilpark Rügen oder fahre mit dem Rasenden Roland, einer alten Dampflok, um die Insel. Im Winter, aber auch im Sommer kann man hier sogar rodeln!

Das größte Highlight der Ostsee ist natürlich eines: das Meer selbst. Wer des Sports überdrüssig ist, verbringt am besten einen erlebnisreichen Tag an einem der vielen wunderschönen Strände. Finde jetzt den passenden Spot auf LandReise.de Camping für dein Campingabenteuer auf dem Land.


Kein Angebot verpassen - jetzt kostenlosen Camping Newsletter anfordern!


Informationen zu Reisen während der Corona-Pandemie
Bitte informiere dich vor der Buchung und vor der Anreise über mögliche Reiseeinschränkungen.
►Hier findest du eine Auflistung der aktuellen Verordnungen.

Viele unserer Gastgeber bieten dir eine kostenlose Stornierung bis 2 Tage vor Anreise. Dadurch hast du komplette Sicherheit, falls du aufgrund von Corona-Richtlinien (oder anderen Gründen) kurzfristig nicht anreisen kannst. Du bekommst dann 100% deiner Zahlung zurückerstattet. Infos dazu findest du direkt auf den Detailseiten der Stellplätze.